Winterpause zum ersten Advent


Liebe Musiker, Schüler, Eltern, Ausbilder und Dirigenten, liebe Mitglieder und Freunde unserer Stadtkapelle, inzwischen kommen neue Corona-Verordnungen in immer kürzeren Abständen und dadurch ein erheblicher organisatorischer Aufwand, diese umzusetzen. Dabei ist bereits klar, dass diese 4. Welle dramatisch ist wenn bereits 3/4 aller Krankenhäuser OP’s verschieben, die Triage in Deutschland vorbereitet wird, Intensivpatienten aus unserer Region verlegt werden für freie Betten und sich die Inzidenz in nur 10 Tagen verdoppelt hat, Tendenz steigend. Wir haben für unsere Stadtkapelle diese Situation bewertet und sind zu der Entscheidung gekommen, die Winterpause vorzuziehen. Damit wollen wir unseren Beitrag zur dringenden Kontaktreduzierung und damit dem Brechen der 4. Welle leisten. Wir bitten alle Betroffenen um Verständnis. Bleiben Sie in den nächsten Wochen achtsam und gesund und wir wünschen allen eine schöne, wenn auch musikalisch ruhigere, Adventszeit.