"We want to entertain you" - Konzert 09. April 2022


Spannend sind die Vorbereitungen bis zum Konzert - neben vielen einstudierten Noten-Passagen, werden meist die letzten Tage vor dem Konzert durch unplanbare Ereignisse (spontane Schwierigkeiten am Instrument, Notenverlust oder sei es der fehlende Notenständer) angereichert, von welchen die Gäste und Besucher und selbst viele der Akteure am Abend selbst nichts mehr spüren. Denn am Konzert heißt es "We want to entertain you". Alle Orchester-Generationen waren auf der Bühne - sicher ein besonderer Augenblick nach der langen Zeit ohne die Möglichkeiten eine solch Konzert in diesem Umfeld zu veranstalten. Herzlichsten Dank an unsere Gäste seitens unserer Musiker und Dirigenten (Schülerorchester Laura van Beers und Marlon Frommer, Jugendorchester Matthias May, Großes Blasorchster Zhivko Peshev), dass Sie gekommen sind und diesen Abend mit uns in der Stadthalle verbracht haben. Wir hoffen, dass wir Sie bei kommenden Konzerten und Veranstaltungen in baldiger Zukunft erneut begrüßen dürfen und wir weiter zu einem neuen Stück kulturellem und gemeinschaftlichen Miteinander in unserem Maulbronn zurückkehren dürfen - das wäre schön!
 

Helfersuche Veranstaltungen 2022


Die Helferpläne der Veranstaltungen dieses Jahr werden aktuell nur noch Online gestellt und sind unterfolgenden Links zu erreichen. Vorteil immer aktuell und überall aufrufbar.

Bei Fragen gerne melden Dirk Winkler Tel. 017623505856

Helferplan SKM Klosterfest 2022 (Fr. 24 - So.26.6.2022)
https://www.standeinteilung.de/event/0j4x2n7f693939c 

 

Helferplan SKM Vatertagsfest  2022 (Do.26.05.2022)
https://www.standeinteilung.de/event/458w20i54d69O4A

 

Helferplan SKM Konzertabend (Sa. 09.04.2022)
https://www.standeinteilung.de/event/Konzert

"We want to entertain you" - nach langer Zeit ein gemeinsamer Abend am Sa. 09. April


Traditionell bot zu Beginn des Jahres die Stadthalle für Jugendorchester und Großes Blasorchester eine große Bühne. Neujahreskonzert der Jugend und Jahresfeier - zwei große und wichtige Veranstaltung der Stadtkapelle wurden musikalisch und inhaltlich lange im Voraus vorbereitet und waren fester Teil unseres Vereinslebens.

Dieses Jahr wagen wir es - und freuen uns auf ein gemeinsames Konzert aller musikalischer Orchester-Generationen - ein Highlight wird sicher die gesangliche Begleitung des Abends durch Holger Ilg. Er wird mit dem großen Blasorchester Titel wie "Feeling good" und "Let me entertain you" präsentieren - man darf sicher gespannt sein. 

Der Abend wird persönlicher und heimlicher wie in den vergangenen Jahren - die Anzahl der Karten ist auf 150 Sitzplätze begrenzt - so dass alles auch coronakonform gestaltet werden kann. Wir freuen uns auch, dass wir dieses Jahr den Kartenvorverkauf mit Hilfe von Alex Weber (www.der-blasmusikverlag.com) organisieren können, was uns unterstützt die Organisation des Kartenvorverkaufs inkl. problemloser Erfassung der Kontaktdaten entsprechend zu gestalten. 

Bitte kaufen Sie Ihre Karten im Vorverkauf unter https://www.der-blasmusikverlag.com/stadtkapelle-maulbronn - wir freuen uns sehr auf Sie und darauf Sie als unsere Gäste an diesem Abend begrüßen zu dürfen.

 

 

Hygienekonzept aufgrund Corona-Verordnungen - 24.04.2022


Angelehnt an die offiziellen Empfehlungen vom Verband und den aktuellen Vorschriften - unser bewährtes Hygienkonzepte 

Hygiene-Konzept

Auf ein gutes neues 2022 - Corona Update (10.01.2022)


Wir wünschen allen ein gutes Neues Jahr und hoffen, dass es ein möglichst gesundes und auch
musikalisches Jahr 2022 wird. Mit unserem bewährten Hygienekonzept und

Winterpause zum ersten Advent


Liebe Musiker, Schüler, Eltern, Ausbilder und Dirigenten, liebe Mitglieder und Freunde unserer Stadtkapelle, inzwischen kommen neue Corona-Verordnungen in immer kürzeren Abständen und dadurch ein erheblicher organisatorischer Aufwand, diese umzusetzen. Dabei ist bereits klar, dass diese 4. Welle dramatisch ist wenn bereits 3/4 aller Krankenhäuser OP’s verschieben, die Triage in Deutschland vorbereitet wird, Intensivpatienten aus unserer Region verlegt werden für freie Betten und sich die Inzidenz in nur 10 Tagen verdoppelt hat, Tendenz steigend. Wir haben für unsere Stadtkapelle diese Situation bewertet und sind zu der Entscheidung gekommen, die Winterpause vorzuziehen. Damit wollen wir unseren Beitrag zur dringenden Kontaktreduzierung und damit dem Brechen der 4. Welle leisten. Wir bitten alle Betroffenen um Verständnis. Bleiben Sie in den nächsten Wochen achtsam und gesund und wir wünschen allen eine schöne, wenn auch musikalisch ruhigere, Adventszeit.

Spendenübergabe EnBW


Zählerstand online durchgeben und das Porto wird zur Spende!
 
 
 

Hauptversammlung in der Fest und Turnhalle Zaisersweiher


Am Freitag den 17.09.2021 fand die ordentliche Hauptversammlung der Stadtkapelle Maulbronn in der Turn und Festhalle Zaisersweiher statt. Frank Duss berichtete ausführlich den Anwesenden Mitgliedern über die vielschichtigen Entwicklungen im vergangenen Jahr und führte durch den Abend. 

Corona Update (28.08.21)


Die ersten Proben beginnen und spätestens nach den Sommerferien auch wieder Unterricht an Instrumenten. Aufgrund der neuen Corona-Verordnung ist die Teilnahme nur mit 3G (vollständig Geimpfte, Genesene oder Getestete) möglich, außer für z.B. Kinder bis 6 Jahre.

In Maulbronn gibt es neben dem kommunalen Testzentrum der Stadt vom DRK Ortsverein Maulbronn auch eine Bürgerteststelle in der Zentrale Maulbronn mit einem täglichen und derzeit kostenlosen Testangebot. Infos auf www.maulbronn.de. Wir bitten um Verständnis, dass wir ein eigenes Testangebot nicht weiter anbieten können.

Alle Teilnehmenden bitten wir weiterhin, unser Hygienekonzept und die jeweils vom Land verordneten Vorgaben zu beachten. Wir freuen uns, dass es nach der Sommerpause wieder los geht und wünschen allen viel Freude bei der Musik.

Musikalische Angebote

Alle Orchester, Ensembles und Unterrichtsangebote können derzeit stattfinden. Über teils vom Vereinsheim abweichende Probeorte werden die Beteiligten jeweils informiert.

Veranstaltungen 

17.09.2021 Hauptversammlung - 19.30 Uhr in der Turn- und Festhalle Zaisersweiher - Alle Mitglieder und Interessierte sind eingeladen.

03.10.2021 Platzkonzert des Großen Blasorchester - 14:00 Uhr im Klosterhof mit Dirigent Zhivko Peshev

Wir verabschieden in diesem Rahmen unsere bisherige Dirigentin und Stadtmusikdirektorin Martina Dorner. Wir bitten um Verständnis, dass wir aufgrund der Corona-Vorgaben einen losen Rahmen ohne Bestuhlung gewählt haben. Bei Regen findet das Konzert nicht statt.

Hygienekonzept aufgrund Corona-Verordnungen - 28.08.2021


Angelehnt an die offiziellen Empfehlungen vom Verband und den aktuellen Vorschriften entsprechend finden sich nachfolgend alle Dokumente, welche Sie als Eltern, Musiker/innen und Ausbilder/innen für die Umsetzung des Hygienkonzeptes benötigen

Klosterhof Maulbronn - Platzkonzert des Jugendorchesters


Am Sonntag, den 25.07. sorgten die Musiker und Musikerinnen des Jugendorchesters im Klosterhof für musikalische Unterhaltung mit konzertantem Programm. Unter Leitung von Dirigent Matthias May gestalteten die rund 20 Jugendlichen das Platzkonzert und begeisterten die Zuhörer, welche sich während des Konzertes frei im Klosterhof bewegen konnten.

Verabschiedung von Dirigent Dietmar Werner


Seit April 2015 war Dietmar Werner Dirigent unseres Schülerorchesters. Im Schülerorchester machen unsere Nachwuchstalente nach ca. einem halben Jahr Instrumentalausbildung ihre ersten Erfahrungen im Orchesterspiel und wachsen am Instrument und am gemeinsamen Spiel - begleitet wurden Sie hierbei erfolgreich und über viele Jahre hinweg von Dietmar Werner. Am 17.07.2021 verabschiedete sich Dietmar Werner musikalisch mit einem Platzkonzert im Klosterhof Maulbronn bei Kindern, Eltern und der Stadtkapelle Maulbronn. Danke Dietmar für Dein Engagement und Deine Zeit bei uns hier im Verein in und um Maulbronn!

Instrumente - einfach ausprobieren (Termine bei Interesse jederzeit möglich)


Letzte Woche fanden Schnuppertermin zum Instrumente Testen im Vereinsheim statt - sechs Kinder konnten so in Ruhe alles ausprobieren und Fragen stellen . Es konnten nach Anmeldung die Holz- und Blasinstrumente sowie Schlagwerk einfach ausprobiert werden.

Wie möchten wissen, wie Unterricht trotz Corona möglich ist Sprechen Sie uns an und lernen Sie unser Hygienekonzept kennen - bei Interesse können Sie sich jederzeit an Bianca Winkler und auch Volker Duss wenden, welche mit Ihnen alles besprechen, Fragen beantworten und auch einen Termin vor Ort organisieren können, bei welchem unter Einhaltung von entsprechend vorbeugenden Hygienemaßnahmen die Instrumente ausprobiert werden. 

Für Tipps und Tricks stehen wir natürlich zur Verfügung. Bianca Winkler, 0176/23505855 oder per Mail bianca.winkler@stadtkapelle-maulbronn.de ; Volker Duss, 0721/47053879 oder per Mail volker.duss@stadtkapelle-maulbronn.de

Interimsdirigent Zhivko Peshev nimmt die Probearbeit im Großen Blasorchester auf


Wir freuen uns mit Zhivko Peshev einen Dirigenten gefunden zu haben, welcher uns die kommenden Monate bis ins neue Frühjahr als Interims-Dirigent begleiten wird.

Corona Update (05.06.2021)


Nach einem langen Lockdown freuen wir uns, dass Öffnungsschritte auch für die Musik möglich sind und wir ab kommender Woche bereits mit fast allen Angeboten starten können. Mit diesem Corona-Update informieren wir über die Wiederaufnahme unseres Probebetriebs. Alle Teilnehmenden bitten wir, das in Teilen geänderte Hygienekonzept zu beachten, unter anderem sind die Teilnahmevoraussetzungen wichtig (vollständig Geimpfte, Genesene oder Getestete).

Wir weisen darauf hin, dass es in Maulbronn neben dem kommunalen Testzentrum der Stadt Maulbronn vom DRK Ortsverein Maulbronn auch eine Bürgerteststelle in der Zentral Maulbronn gibt mit einem täglichen, kostenlosen Testangebot. Infos auf www.maulbronn.de.

Für Orchesterproben bieten wir die Möglichkeit, vor Ort einen Selbsttest unter Aufsicht geschulter Personen durchzuführen. Tests sollen nach Möglichkeit mitgebracht werden, es gibt auch vorrätige Tests vor Ort (kostenlos). Wenn der Selbsttest vor Ort gewünscht wird bitten wir um Info möglichst bis am Tag davor um planen zu können. Bei Minderjährigen ist zudem eine Einverständniserklärung erforderlich.

Proben von Orchestern und Ensemble-Gruppen

Der Probebetrieb ist im Außenbereich wieder möglich. Wir starten nach den Pfingstferien mit Proben für Flautato, Schülerorchester, Jugendorchester und großes Blasorchester.

Musikalische Frühförderung

Die Musikalische Frühförderung ist wieder möglich. Wir starten nach den Pfingstferien.

Unterricht

Unterricht an allen Instrumenten ist wieder möglich und startet nach den Pfingstferien.

Blockflöten-AG

Die Blockflöten-AG bleibt ausgesetzt. Wir sind in Abstimmung mit der Schule, wann wir wieder starten können.

Veranstaltungen

Veranstaltungen sind in begrenztem Rahmen wieder möglich. Wir informieren rechtzeitig über angedachte Veranstaltungen in diesem Jahr, wenn die Pläne konkret werden. Geplant ist im Laufe des Sommers auch die Hauptversammlung. Wir informieren, sobald ein Termin feststeht und werden rechtzeitig einladen.

 

Hygienekonzept aufgrund Corona-Verordnungen – Stand 05.06.2021


Angelehnt an die offiziellen Empfehlungen vom Verband und den aktuellen Vorschriften entsprechend finden sich nachfolgend alle Dokumente, welche Sie als Eltern, Musiker/innen und Ausbilder/innen für die Umsetzung des Hygienkonzeptes benötigen

 
 

Unsere Dirigientin Martina Dorner orientiert sich beruflich neu


Nach guter und langer Zusammenarbeit  verabschiedet sich Martina Dorner bei der Stadtkapelle Maulbronn um sich beruflich neu zu orientieren.

Ausblick - ein neues Jahr 2021


Nachdem wir das letzte Jahr im Verein wie vielerorts anders ausklingen ließen, so gibt es gute Nachrichten im neuen Jahr. Im Bereich der Jugend wird in Zukunft Ramona Petsch als stellvertretende Jugendleiterin unterstützen und auch als Ansprechpartnerin zu Themen der Jugend zur Verfügung stehen. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung - zudem wird Bianca Winkler als Teamleiterin Jugend im Bereich Mitgliederverwaltung tätig werden und hier Andreas Pfau ablösen, welcher sich aus diesem Bereich zurückzieht und sich nach wie vor den Finanzen des Vereins widmet.

TEAM Finanzen sucht Verstärkung


 Im Verein gibt es viele Aufgaben, welche neben dem eigentlichen Vereinszweck erfüllt werden. Gerade in der aktuellen Zeit sind wir froh, dass unser Leiter Team Finanzen unsere Zahlen aktuell, transparent und für wichtige Entscheidungen stets im Griff hat.

Ensemble-Konzert 2020 "Ein musikalischer Gruß"


Unseren kleinen musikalischem Ersatz für das im November geplante Ensemblekonzert können Sie nun online genießen - aus dem geplanten Live-Konzert ist kurzerhand ein Online Projekt entstanden. EIn wohl nur kleiner aber ehrlicher Weihnachtsgruß. Da unsere Musiker nicht aufgeben und trotz den sehr schwierigen Umstände gemeinsam coronakonform musikalische Projekte auf die Beine stellen - hoffen wir, dass Sie den Aufnahmen lauschen und freuen uns schon heute auf die ersten Live-Konzerte mit Ihnen in hoffentlich naher Zukunft.

Über ein kleines Feedback in jeglicher Form freuen wir uns natürlich - da neben dem Appllaus uns vor allem Sie als Zuhörer und Freunde der Stadtkapelle sehr fehlen. Bleiben Sie gesund und wir wünschen Ihnen schöne Weihnachten!

 

 

 

Corona Update (13.12.2020)


Liebe Musiker, Schüler, Eltern, Ausbilder und Dirigenten,
liebe Mitglieder und Freunde unserer Stadtkapelle,
 
seit gestern gelten weitgehende Ausgangsbeschränkungen aufgrund der sehr hohen
Infektionszahlen und ein erneuter Lockdown wird am Mittwoch beginnen. Viele Fragen von
Eltern und Ausbildern haben uns dazu erreicht. Mit diesem Corona-Update informieren wir über
die Aktivitäten unseres Vereins.
 
Proben von Orchestern und Ensemble-Gruppen
Der Probenbetrieb bleibt ausgesetzt.
Digitale Projekte können ggf. umgesetzt werden.
 
Musikalische Frühförderung
Die Musikalische Frühförderung bleibt ausgesetzt.
 
Unterricht
Der Unterricht wird ab sofort ausgesetzt. Alternativ kann nach Absprache zwischen Eltern und
Ausbilder Unterricht digital stattfinden.
 
Blockflöten-AG
Als Teil des Schulangebots ist die Blockflöten-AG mit Umsetzung des Hygienekonzepts und
bereits erfolgter Aufteilung in kleinere Gruppen bis zum Beginn des Lockdowns weiter möglich
und wird damit voraussichtlich ab Mittwoch, 16.12.2020 ausgesetzt.
 
Für die Bereiche der Frühförderung, Unterricht und Blockflöten-AG gilt:
Derzeit ist nicht absehbar, wann die Bereiche wieder starten können. Für ausgesetzte Monate
wird kein Beitrag oder ggf. nur anteilig Beitrag erhoben. Ausnahme ist, wenn das Nachholen des
Unterrichts oder digital Unterricht vereinbart wird.
 
Veranstaltungen
Das Jugendneujahrskonzert Ende Januar ist abgesagt. Wir werden auch im neuen Jahr
fortlaufend über Veranstaltungen informieren. 

 

 

Ensemble Konzert 2020 ###abgesagt###


Abgesagt!

"Maulbronn. Zum alljährlichen Highlight, dem Herbstkonzert in der Maulbronner Stadthalle, hatte am vergangenen Samstag die Stadtkapelle Maulbronn eingeladen. Rund 300 musikbegeisterte Gäste waren der Einladung gefolgt.

Wochenlang hatten die 45 Musiker des großen Blasorchesters unter der Leitung von Martina Wratsch und das Jugendorchester unter der Leitung von Matthias Hefner auf diesen Auftritt hin geprobt – mit Erfolg, denn die Gäste waren begeistert." - so berichtete die PZ im letzten Jahr am 14.11.2019.

Dieses Jahr laden wir erneut ein - zum Ensemble-Konzert in die Stadthalle Maulbronn. Unter Berücksichtigung der aktuellen Situation lassen wir die Musik nicht verklingen - im Gegenteil: kleinere Ensemble aus verschiedenen Formationen werden die Zuschauer an diesem Abend unterhalten. Für Getränke und einen kleinen Appetithappen (abgepackt und zum Verzehr am Sitzplatz vorbereitet) ist gesorgt. Wir würden uns sehr freuen, Sie unter den Gästen begrüßen zu dürfen. 

Wo: Stadthalle Maulbronn am Sa. 07.11.20
Einlass 18:30 Uhr Beginn 19:00 Uhr

Ticket Reservierung erforderlich! Bitte nutzen Sie hierzu das folgende Anmeldeformular oder melden sich unter Angabe aller Kontaktdaten per Email unter tickets@stadtkapelle-maulbronn.de

Telefonisch ist die Anmeldung unter 07043/3398950 (Anrufbeantworter) möglich.

 

 

Teamplayer im Bereich Finanzen gesucht - Entwicklung, Veränderungen und Engagement


Im Verein gibt es viele Aufgaben, welche neben dem eigentlichen Vereinszweck erfüllt werden. Gerade in der aktuellen Zeit sind wir froh, dass unser Leiter Team Finanzen unsere Zahlen aktuell, transparent und für wichtige Entscheidungen stets im Griff hat.

Spanferkelfest ### AUSVERKAUFT ###


Als Team-Event oder auch mit Freunden - lassen Sie sich dies nicht entgehen. Das knusprig gebratene Spanferkel (insgesamt 4) wird direkt vor Ort vom Fachmann gegrillt - besser gehts nicht! Mit Ihrem Besuch auf unserem Spanferkelfest unterstützen Sie uns als VEREIN in dieser Zeit maßgeblich. Aktuell sind alle wesentlichen Veranstaltungen an welchen wir teilnehmen und aus welchen wir uns als Verein auch wesentlich finanzieren abgesagt - im Oktober wollen wir jedoch nach allen Regeln der Corona-Zeit ein Zeichen setzen und für den Verein dem Spanferkelfest gemeinsam Leben einhauchen. Ein umfangreiches Rahmenprogramm wie in den vergangenen Jahren wird und kann es nicht geben - dafür ist Ihnen ein Genuss auf dem Teller und die gemeinsame Zeit mit Freunden und Bekannten gewiss!

Wann:        02. OKTOBER 2020 ab 18 Uhr (Bewirtung), ab 18:30 Uhr Beginn Essensausgabe

Wo:            Turnhalle des TV Schmie in Maulbronn-Schmie

Was:           knusprig gebratene Spanferkel (insgesamt 4), direkt vor Ort über Grillkohle gegrillt

So funktioniert es:

  • - Man reserviert sich vorher einen Teller, den man an diesem Abend bis spätestens 19:30 Uhr abholen muss
  • - Man darf so viel Spanferkel essen, wie man vor Ort verzehren kann
  • - Kartoffelsalat und Brot sind in uneingeschränkter Menge im Preis beinhaltet
  • - Ein Getränk nach Wahl, bei Minderjährigen ab 7 Jahren natürlich alkoholfrei, ist enthalten
  • - Die volljährigen Gäste bekommen nach dem Essen einen Verdauungs-Schnaps

Preise: Kinder bis 6 Jahre in Begleitung der Eltern frei ohne Getränk nur Teller; Kinder 7-14 Jahre 9 € inkl. alkoholfreiem Getränk ohne Schnaps mit Teller;  Erwachsene alles wie oben beschrieben 18 €

Hauptversammlung 2020


Wir laden alle Mitglieder und Interessierte zur ordentlichen Hauptversammlung am Freitag, den 25. September 2020, 19.30 Uhr ins Vereinsheim ein.

Inhalt abgleichen